Impressum

Tierhilfe Rhein-Mosel e.V.

Auf der Horst 21 | D-56283 Nörtershausen
Telefon 01523 - 6603874
kontakt@tierhilfe-rhein-mosel.de | www.tierhilfe-rhein-mosel.de

Bankverbindung und Spendenkonto

Sparkasse Koblenz
IBAN DE24 5705 0120 0000 3037 50
BIC MALADE51KOB


Eingetragen im Vereinsregister Nr. VR21885 am Amtsgericht Koblenz
1. Vorsitzende: Ingeborg Ergenzinger
2. Vorsitzende: Bärbel Volk

Der Tierhilfe Rhein-Mosel e.V. ist nach dem letzten zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes Koblenz, St-Nr. 22/654/49541, nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit, weil er ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der § 51 ff AO dient.

Inhaltlich verantwortlich

Vorstand des Tierhilfe Rhein-Mosel e.V.

Allgemeine Hinweise

Alle Inhalte dieser Internetseite wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt und getestet. Für die optimale Nutzung dieser Internetseite wird ein Internet Explorer ab Version 8.x vorgeschlagen, eine Bildschirmauflösung 1024x768 (oder besser) sowie die aktive Unterstützung von JavaScript (kann bei manchen Browsern deaktiviert oder eingeschränkt sein, abhängig von den lokalen Sicherheitseinstellungen).

Copyright

Alle auf dieser Internetseite genannten und durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright aller Textinhalte und des Webdesigns liegt beim Tierhilfe Rhein-Mosel e.V.. Eine Vervielfältigung oder Verwendung dieser Objekte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von dem jeweiligen Rechteinhaber nicht gestattet. Eine Zuwiderhandlung wird sowohl zivil- als auch strafrechtlich verfolgt.

Haftungsausschluss

Der Tierhilfe Rhein-Mosel e.V. übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Haftungsansprüche gegen den Tierhilfe Rhein-Mosel e.V., die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens vom Tierhilfe Rhein-Mosel e.V. kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle angebotenen Informationen sind freibleibend und unverbindlich. Der Tierhilfe Rhein-Mosel e.V. behält sich ausdrücklich vor, Teile seines Angebotes oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verlinkung von Inhalten/Querverweise zu anderen Webseiten

Der Tierhilfe Rhein-Mosel e.V. ist als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise/Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis auf solche Inhalte hält der Tierhilfe Rhein-Mosel e.V. "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit.

Für diese "fremden Inhalte" ist der Tierhilfe Rhein-Mosel e.V. nur dann verantwortlich, wenn von ihnen, d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis vorliegt und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§5 Abs.2 TDG).

Die bereitgehaltenen "Links" sollen das Informationsangebot zu speziellen Themengebieten im thematischen Zusammenhang mit dem "Link" erweitern und dem Nutzer im "Sinne des Internet", eine umfassende und ausführliche Information bieten. Von den Inhalten der "verlinkten" Seiten von anderen Anbietern distanziert sich der Tierhilfe Rhein-Mosel e.V. hiermit ausdrücklich.

Bei "Links" handelt es sich stets um dynamische Verweisungen. Der Tierhilfe Rhein-Mosel e.V. hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Der Inhaltsanbieter ist aber nach dem TDG nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn festgestellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen "Link" bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird der Tierhgilfe Rhein-Mosel e.V. den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist. Zur Aufhebung eines solchen Verweises genügt ein kurzer Hinweis, ohne dass es hierzu einer Abmahnung bedarf.


Bildquellennachweise:
WIX

Alle anderen Nachweise befinden sich auf den jeweiligen Seiten.